Übernahme von Arroyo
Cisco kauft bei Unterhaltungs-Elektronik zu

Der weltgrößte Netzwerkausrüster Cisco Systems baut sein zweites Standbein weiter aus, die Unterhaltungselektronik. Der US-Konzern kündigte am Dienstag an, den Hersteller von Video-on-Demand-Software, Arroyo Video Solutions, für 92 Mill. Dollar zu kaufen.

HB NEW YORK. „Die Unterhaltungs-Branche erlebt einen großen Wandel, wobei insbesondere der Wunsch der Verbraucher nach personalisierten On-Demand-Angeboten zunimmt“, sagte Cisco-Manager Michelangelo Volpi zur Begründung. Die Software von Arroyo gebe Video-Zuschauern eine höhere Flexibilität und mehr Auswahl, wovon Cisco-Kunden profitieren könnten. Die Transaktion soll bis Ende Oktober abgeschlossen sein.

Arroyo wurde 2002 gegründet und hat 44 Mitarbeiter in Kalifornien und Utah. Zu den Kunden zählen der Kabelnetzbetreiber Comcast und Time Warner Cable.

Cisco ist der weltgrößte Hersteller von Verteilern (Routern) und Schaltstellen, die den Internetverkehr steuern. Den Löwenanteil seines Umsatzes erzielt das Unternehmen mit der Ausrüstung von Firmennetzwerken und Telekommunikationsnetzen. Seit einiger Zeit beginnt Cisco aber auch am Markt für Unterhaltungselektronik Fuß zu fassen, um sein Produkt-Portfolio zu erweitern und den Kunden etwa auch Internet-basierte Video-Angebote präsentieren zu können. So erwarb das Unternehmen im Februar den TV-Set-Top-Box-Hersteller Scientific Atlanta.

Analysten erwarten in Kürze weitere kleinere Zukäufe und Investitionen in diesem Bereich – nicht zuletzt wegen der wachsenden Konkurrenz etwa durch den geplanten Zusammenschluss der Konkurrenten Alcatel und Lucent. Die beiden Telekom-Ausrüster aus Frankreich beziehungsweise den USA kommen zusammen auf einen Jahresumsatz von 25 Mrd. Dollar und damit soviel wie Cisco. Auch von anderer Seite droht Ungemach: Siemens gliedert sein Telefon-Netzwerkgeschäft in ein Gemeinschaftsunternehmen mit Nokia aus. „Um mit Siemens-Nokia und Lucent-Alcatel konkurrieren zu können, müssen sie ihr Portfolio weiter ausbauen“, sagte Mark Bieberich, Branchenexperte von der Yankee Group.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%