Umsatz und Gewinn legen deutlich zu
United Technologies wächst kräftig

United Technologies profitiert im dritten Quartal vom stärkeren Luft- und Raumfahrtgeschäft.

HB HARTFORD. Deutlich wuchs auch die Aufzug- und Rolltreppensparte Otis Elevator. Der US-Mischkonzern verdiente 722 Mill. Dollar (578 Mill. Euro) und damit 13 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Der Quartalsumsatz stieg um 17 Prozent auf 9,3 Mrd. Dollar.

United Technologies gehört mit Pratt & Whitney und Rolls-Royce zu den weltweit führenden Triebwerksherstellern. Der Neunmonatsumsatz des Konzerns wuchs um 23 Prozent auf 27,6 Milliarden Dollar. Der Gewinn stieg auf 2,1 (1,8) Milliarden Dollar. Das Unternehmen erwartet für das Gesamtjahr einen Gewinn von 5,45 Dollar bis 5,50 Dollar je Aktie. Dies liefe auf einen Gewinnanstieg von 16 bis 17 Prozent verglichen mit 2003 hinaus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%