Unternehmen positioniert Nachfolger für Fujio Mitarai
Canon steuert siebtes Rekordjahr an

Vor allem wegen der Zuwächse bei Digitalkameras erwartet der japanische Kamera- und Druckerhersteller Canon 2006 des siebte Jahr mit Rekordumsatz und -gewinn.

bas TOKIO. Der konsolidierte Umsatz soll um gut acht Prozent auf 28,8 Mrd. Euro (4,06 Billionen Yen) stei-gen, der Nettogewinn ebenfalls um acht Prozent auf 2,9 Mrd. Euro. Beim operativen Gewinn will Canon noch etwas stärker um 12 Prozent zulegen auf 4,6 Mrd. Euro.

Zugleich stellt Canon Inc. nach zehn Jahren unter der Führung von Fujio Mitarai die Weichen für einen Führungswechsel an der Spitze des weltweit größten Herstellers von Digitalkameras. Der 64 Jahre alte Tsuneji Uchida, der die Kamerasparte leitet, soll als Executive Vice President die Num-mer Zwei unter dem 70-jährigen Mitarai werden. Damit gilt er als Nachfolger Mitarais für das Amt des CEO, wenn Mitarai im Mai das Amt des Vorsitzenden des japanischen Wirtschaftsverbands Nippon Keidanren übernimmt.

Eine Canon-Sprecherin sagte, anders als in japanischen Medien berichtet, sei Uchidas Berufung zum CEO nicht entschieden. Allerdings könne es durchaus weitere Änderun-gen im Management geben, wenn Mitarai im Mai das Amt des Keidanren-Chefs, übernehme. Der japanischen Wirtschaftszeitung Nihon Keizai zufolge will Mitarai als Chairman weiter die Managementverantwortung behalten, während sich Uchida um das tägliche Geschäft kümmern soll.

Mitarai, der 1995 Präsident und 1997 CEO wurde, hat Canon durch zehn Jahre Sparen und Investieren zu einem der profitabelsten japanischen Unternehmen gemacht. 2005 lag die operative Umsatzrendite bei 15,5 Prozent. Canon steigerte seinen Um-satz um 8,3 Prozent, den operativen Gewinn um 7,2 Prozent, den Netto-gewinn sogar um knapp 12 Prozent. Rund 80 Prozent seines Geschäfts macht Canon im Ausland. In diesem Jahr will das Unternehmen neben dem Drucker-, Kopier-, Halbleiter- und Kamerageschäft auch in das Geschäft mit Flachbildschirmen vorstoßen. Gemeinsam mit Toshiba Corp. produziert Canon Fernseher auf SED-Technologie (Surface conduction electron-emitter displays), die im Hochpreissegment Plasma- und LCD-Fernsehern Konkurrenz machen sollen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%