US-Netzwerkausrüster sieht Rot
Novell weitet Verluste aus

Der US-Netzwerkausrüster Novell hat für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2002/2003 bei gesunkenen Umsätzen einen höheren Verlust als im Vorjahr ausgewiesen.

HB/rtr SAN FRANCISCO. Wie das in Utah ansässige Unternehmen am Donnerstag nach Börsenschluss weiter mitteilte, entstand im Berichtsquartal ein Nettoverlust von 109 Mill. Dollar oder 29 Cent je Aktie. Im Vorjahr hatte das Unternehmen einen Verlust über 91,7 Mill. Dollar oder 25 Cent je Aktie ausgewiesen. Die Umsätze seien auf 286,7 (300,3) Mill. Dollar gesunken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%