Weiter Spekulationen über Konzernumbau
Tarifabschluss bekommt Telekom gut

Die Deutsche Telekom erwartet Einsparungen in dreistelliger Millionenhöhe durch den vor einer Woche mit der Gewerkschaft Verdi geschlossenen Tarifabschluss. Die Rede ist von knapp 300 Mill. Euro, ursprünglich waren allerdings bis zu 500 Mill. Euro als Einsparziel angestrebt.

HB FRANKFURT. Der Chef der Investor-Relations-Abteilung der Telekom, Thilo Kusch, sagte am Mittwoch auf einer Investorenkonferenz in Frankfurt, „die Einsparungen (durch den Tarifabschluss) belaufen sich auf knapp 300 Mill. € in diesem und in den kommenden Jahren.“ Die Telekom hatte vor rund zwei Wochen mit der Gewerkschaft Verdi unter anderem vereinbart, dass für rund 120 000 Beschäftigte in Deutschland vom 1. April an die Wochenarbeitszeit um vier Stunden auf 34 Stunden gesenkt wird. Bezahlt werden die Beschäftigten für 35,5 Stunden, so dass sich Einsparungen bei den Gehältern von 6,6 % ergeben.

Das Top-Management des größten europäischen Telekom-Konzerns wird als „Solidarbeitrag“ zu dem Beschäftigungspakt seine Vergütung um den gleichen Prozentsatz kürzen, wie bei den tariflich gebundenen Telekom-Mitarbeitern. Die vereinbarte Arbeitszeitverkürzung soll den Angaben zufolge Raum schaffen für bis zu 10 000 neue Arbeitsplätze. Vereinbart wurde ferner, dass bis Ende 2008 die vor allem bei der Konzernholding und der Festnetzsparte beschäftigten Mitarbeiter Kündigungsschutz genießen.

Insgesamt beschäftigte die Telekom im Jahresdurchschnitt 2003 rund 251 000 Menschen, die Personalkosten betrugen im abgelaufenen Jahr 13,9 Mrd. €. Von der abgeschlossenen Tarifrunde hatte sich die Telekom ursprünglich Einsparungen bei den Personalausgaben in Höhe eines mittleren dreistelligen Millionenbetrages versprochen. In Konzernkreisen war eine Einsparsumme von bis zu 500 Mill. € genannt worden. Im Laufe der mehrwöchigen Verhandlungen mit der Gewerkschaft rückte die Telekom jedoch von einigen ihrer ursprünglichen Tarifforderungen ab und machte etwa beim Lohnausgleich Zugeständnisse, um eine Abschluss zu erreichen.

Seite 1:

Tarifabschluss bekommt Telekom gut

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%