Zwischenschritt zur PSnext
Die Playstation 2 wird kleiner

Sony will mit einer „neuen“ Spielekonsole im Miniaturformat weiter Marktanteile im lukrativen Videospielemarkt erobern. Ab November werde es auch in Deutschland eine Playstation 2 mit einem um 75 Prozent verringerten Volumen geben, teilte das Unternehmen am Dienstag in Frankfurt am Main mit.

HB FRANKFURT. „Das Gewicht der neuen Konsole haben wir von 1800 auf 900 Gramm halbiert“, sagte Manfred Gerdes, Deutschland-Chef von Sony Computer Entertainment.

„Wir wollen demonstrieren, dass wir nicht große Kisten bauen, sondern auf innovatives Design setzen.“ Das Hightechspielzeug im Handtaschenformat mit integriertem Netzwerkadapter soll zum gleichen Preis wie die Vorgängerversion auf den Markt kommen. Es soll trotz massiver Überarbeitung des Innenlebens (unter anderem neues Mainboard) die gleichen Leistungsmerkmale bieten. Mit drei Mill. produzierten Geräten will Sony Computer Entertainment weltweit zum Verkaufsbeginn an den Start gehen. Weiterhin plant Sony nach Angaben der japanischen Nachrichtenagentur Jiji Press im Winter den Verkaufsstart der so genannten Playstation Portable (PSP).

Erst Ende August hatte Sony einen neuen Preiskampf im Konsolenmarkt auf der Leipziger Spielemesse Games Konvention eingeläutet. Rund eine Woche vor dem Konkurrenten Microsoft (Xbox) senkte Sony den Preis der Playstation 2 um rund 50 auf 149 €. Der Marktanteil der Playstation 2 ist nach Angaben des Unternehmens mit dem anschließenden Verkaufserfolg schwunghaft auf 75 % in Deutschland gestiegen. Eine neue Generation der Playstation wird es nach Angaben von Sony vorerst nicht geben. „Wir denken zur Zeit über eine PSnext nach, aber ein Produkt ist noch nicht da,“ sagte Gerdes.

Sony-Konkurrent Nintendo kündigte am Dienstag ebenfalls eine Produktoffensive an: Wie das Unternehmen in Tokio mitteilte, soll unter der Bezeichnung „Nintendo DS“ eine mobile Spielekonsole mit zwei Bildschirmen auf den Markt kommen. Der Verkauf soll Ende November in den USA beginnen, in Europa sollen die Geräte im ersten Quartal 2005 erhältlich sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%