Logistik-Spezial

_

Rangliste: Die größten Logistikkonzerne der Welt

Selbst die Eurokrise brauchen Logistikkonzerne nur bedingt zu fürchten - zumal sie in der Vergangenheit kräftig zulegen konnten kräftig zulegen konnten. Welche Unternehmen zu Wasser, zu Land und in der Luft am meisten Geld gemacht haben.

Bild 3 von 11

Platz 8: Nippon Express (Japan)

Der Konzern mit Sitz in Tokio wurde 1937 als halbstaatliches Transportunternehmen gegründet. Nippon Express verfügt über ein global gespanntes Transportnetz, dass mehr als 389 Orte in 37 Ländern miteinander verbindet. Spezialisiert ist das Unternehmen auf Dienstleistungen rund um den Transport von Waren, wie etwa IT-Technik, den Luft- und Seegüterverkehr sowie auf Spezialtransporte. 2010 betrug der Umsatz 15 Mrd. Euro.