+++ Middelhoff-Liveblog +++
Middelhoff soll in Untersuchungshaft

Showdown in Essen: Das Landgericht hat den Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt. Handelsblatt Online ist vor Ort und berichtet live.
  • 16

EssenNach mehr als sechs Monaten Verhandlungsdauer hat der Vorsitzende Richter Jörg Schmitt in einem der aufsehenerregendsten Wirtschaftsprozesse der vergangenen Jahre gegen den früheren Top-Manager Thomas Middelhoff das Urteil verkündet: Drei Jahre Haft. Unser Reporter Massimo Bognanni ist vor Ort und berichtet live aus dem Gerichtssaal.

+++ Entscheidung um 15 Uhr +++

Das Gericht wird seine Entscheidung über die Haftprüfung voraussichtlich gegen 15.00 Uhr bekanntgeben, sagt ein Gerichtssprecher.

+++ Verhandlung hinter verschlossenen Türen +++

Muss wegen der Fluchtgefahr sofort ins Gefängnis? Noch immer wird hinter verschlossenen Türen verhandelt.

+++ Haftbefehl könnte aufgehoben werden +++

Ein Gerichtsprecher betont nach der Urteilsverkündung, dass der Haftbefehl nach weiteren Gesprächen unter den Verfahrensbeteiligten möglicherweise noch im Laufe des Tages wieder außer Vollzug gesetzt werden könne.

+++ Zuschauer und Presse müssen den Saal verlassen +++

Vor dem Saal 101 drängt sich die Zuschauer und Journalisten und diskutieren über die angeordnete Untersuchungshaft. Als letzte geht eine Frau mit zwei jungen Erwachsenen aus dem Saal, weinend. Sie sind wohl Angehörige.

+++ Middelhoff soll festgenommen werden +++

Der Richter greift hart durch: Wegen Fluchtgefahr will er sofort festnehmen lassen. Untersuchungshaft droht! Die Anwälte protestieren. Nun soll in nicht-öffentlicher Sitzung verhandelt werden, ob mildernde Umstände geltend gemacht werden können. Vorerst ist der Haftbefehl in Kraft. Muss Middelhoff wirklich sofort hinter Gitter?

+++ Geburtstagsgeschenk? Arcandor zahlt +++

Offenbar profitierten auch die Weggefährten von Middelhoff vom Griff in die Kassen von Arcandor: Die Festschrift zum Geburtstag von Middelhoffs einstigem Mentor bei Bertelsmann, Mark Wössner, kostete den Handelskonzern180.000 Euro, dabei hätte er nach Ansicht des Gerichts gar nicht dafür zahlen müssen.

+++ Mit dem Heli zur Arbeit +++

Die Details, die das Gericht veröffentlicht, lassen erahnen, wie die Haftstrafe von Middelhoff zustande kommt. Alleine für die Helikopterflüge vom Wohnsitz Bielefeld zur Arcandor-Zentrale in Essen berechnet das Gericht Kosten von 74.000 Euro.

Kommentare zu " +++ Middelhoff-Liveblog +++: Middelhoff soll in Untersuchungshaft"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • In der Tat: allein durch die Erbsenzählerei des Konkursverwalters kam es zu dem Verfahren.

    Der mußte zwecks Vermeidung eigener Strafverfolgung selbst die Spesen prüfen, was sonst niemand macht.


  • Nun hat es mal einen erwischt der sich besonders dumm angestellt hat. Nonnenmacher, die kriminellen Banker der IKB, Bayern LB, Ackermann, die Milliarden Verschwender von BER, die Heuschrecken die ueber Karstadt hergefallen sind, alle sind sie straffrei davon gekommen. Hier ist nun mal einer, der sich besonders arrogant und daemlich angestellt hat, zu drei Jahren verurteilt worden. Nach 2 Wochen Bau wird der Rest des Urteils dann sowieso zur Bewaehrung ausgesetzt.

  • Lächerlich. Nach der Hoeneß-Farce ein weiterer Schlag ins Gesicht für jeden Leistungsträger in Deutschland.



    Grüße aus Downtown-Mainhattan. Der schönsten Stadt Deutschlands. And the heartbeat of financial €urope and HQ of Super-Mario.

    Ralph
    - selbst. Börsenhändler -
    Algo- und System-Trading

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%