Management
ABN Amro-Chef zu Europas Banker des Jahres 2004 gekürt

Der Vorstandschef der niederländischen Großbank ABN Amro, Rijkman Groenink, ist zu Europas Banker des Jahres 2004 gekürt worden.

dpa FRANKFURT/MAIN. Der Vorstandschef der niederländischen Großbank ABN Amro, Rijkman Groenink, ist zu Europas Banker des Jahres 2004 gekürt worden.

Groenink, der die Bank seit Mai 2000 leitet, sei es in einem außerordentlich schwierigen Umfeld gelungen, die ABN Amro zu einem der zehn führenden Institute Europas zu machen, hieß es zur Begründung. Der „European Banker of the Year“ wird seit 1994 jährlich von 21 Frankfurter Wirtschaftsjournalisten gewählt. Die diesjährige Auszeichnung wurde am Dienstagabend in Frankfurt verliehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%