Management
Änderung chemikalienrechtlicher Verordnungen

Im Bundesgesetzblatt I Nr. 9 vom 4. 3. 2004 S. 328 ff. ist die Achte ...

Im Bundesgesetzblatt I Nr. 9 vom 4. 3. 2004 S. 328 ff. ist die Achte Verordnung zur Änderung chemikalienrechtlicher Verordnungen vom 25. 2. 204 verkündet worden. Die Verordnung setzt die EU-Richtlinie 2003/53/EG vom 18. 6. 2003 um, die zum Schutz von Mensch und Umwelt Beschränkungen des Inverkehrbringens und der Verwendung von Nonylphenal, Nonylphenolethoxylat und chromathaltiger Zemente vorsieht. Die Verordnung tritt am 17. 1. 2005 in Kraft.

Quelle: DER BETRIEB, 10.03.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%