Aktuelle Rechtsprechung
Fußball: Hosen-Werbung verboten

Ein Sportverband darf Werbung auf den Hosen von Sportlern verbieten. Dies hat das Landgericht (LG) Frankfurt entschieden.

Das Gericht hielt die Regelung, dass als Werbefläche nur die Vorderseite und ein Ärmel im Oberarmbereich des Trikots dienen darf, für zulässig. Die Regelung sei ausgewogen, weil sie wirtschaftlichen, aber auch sportästhetischen Gesichtspunkten gerecht werde.

Az.:
2-06 O 101/054

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%