Andrea Jung: Ex-Avon-Chefin soll in Daimler-Aufsichtsrat ziehen

Andrea Jung
Ex-Avon-Chefin soll in Daimler-Aufsichtsrat ziehen

Die ehemalige Avon-Chefin Andrea Jung soll in den Aufsichtsrat von Daimler einziehen. Sie steht auf der Hauptversammlung im April zur Wahl, teilte der Autobauer mit.
  • 0

StuttgartDie frühere Chefin des US-Kosmetikkonzerns Avon soll Mitglied im Daimler-Aufsichtsrat werden. Andrea Jung steht auf der Hauptversammlung im April für fünf Jahre zur Wahl, wie der Autobauer am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. Bei einer Berufung wäre Jung die dritte Frau in Daimlers Spitzengremium.

Die frühere Nestlé-Managerin Petraea Heynike und die ehemalige Nokia-Managerin Sari Baldauf gehören bereits dazu. Baldauf steht auf der Hauptversammlung in Berlin zusammen mit Ex-BASF-Chef Jürgen Hambrecht zur Wiederwahl. Auch sie sind für fünf Jahre nominiert.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Andrea Jung: Ex-Avon-Chefin soll in Daimler-Aufsichtsrat ziehen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%