Management
Andreas Sakkas ist neuer Präsident des Corps Touristique

Andreas Sakkas ist neuer Chef der in Deutschland aktiven ausländischen Tourismusorganisationen. Der Direktor der Fremdenverkehrszentrale Zypern löst den bisherigen Chef des italienischen Fremdenverkehrsamtes Enit, Italo Somarriello, ab, der in den Ruhestand geht.

dpa FRANKFURT/MAIN. Andreas Sakkas ist neuer Chef der in Deutschland aktiven ausländischen Tourismusorganisationen. Der Direktor der Fremdenverkehrszentrale Zypern löst den bisherigen Chef des italienischen Fremdenverkehrsamtes Enit, Italo Somarriello, ab, der in den Ruhestand geht.

Wie das Corps Touristique - Vereinigung der ausländischen nationalen Tourismusorganisationen und Eisenbahnen in Deutschland, in Frankfurt mitteilte, wurde Somarriello zum dritten Ehrenpräsidenten des Verbandes gewählt. Das in den 60er Jahren gegründete Corps Touristique hat 73 ordentliche und 16 Ehrenmitglieder.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%