Aufsichtsrat und Vorstand
Personalkarussell der Post dreht sich

Im Aufsichtsrat und im Vorstand der Deutschen Post stehen Personalwechsel an.

HB DÜSSELDORF. Der scheidende stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats und ehemalige Verdi-Bundesvorstand Rolf Büttner sagte Reuters am Mittwoch, er werde aus dem Gremium ausscheiden und dort Platz für Andrea Kocsis machen. Kocsis hatte auch bei Verdi Büttners Arbeit übernommen. Die Tageszeitung „Die Welt“ berichtete unter Berufung auf Mitglieder des Gremiums vorab, der Aufsichtsrat habe signalisiert, der Personalie zustimmen zu wollen.

Neuer Briefvorstand und Nachfolger von Hans-Dieter Petram soll dem Blatt zufolge Jürgen Gerdes werden. Der 42jährige verantwortet derzeit als Bereichsvorstand das wichtige nationale Briefgeschäft. Gerdes habe die Mehrheit des Aufsichtsrats hinter sich, berichtete das Blatt. Aus Kreisen des Gremiums erfuhr Reuters, Gerdes werde von der Arbeitnehmerseite im Aufsichtsrat unterstützt. Ein Sprecher der Deutschen Post wollte die Angaben nicht kommentieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%