Berthold Krüger
VW-Tochter Seat tauscht Vertriebschef aus

Volkswagen tauscht den Vertriebs- und Marketing-Vorstand seiner verlustreichen spanischen Tochter Seat aus. Der neue Chef Berthold Krüger war bisher bei VW in Brasilien für Vertrieb und Marketing zuständig und arbeitet seit 1979 für das Unternehmen.

HB FRANKFURT. Krüger werde das Amt in Spanien am 1. Januar von Giuseppe Tartaglione übernehmen, teilte Seat am Donnerstag mit. Tartaglione war zeitweise auch als Nachfolger von Seat-Chef und Audi-Vorstand Andreas Schleef gehandelt worden. Der frühere Audi-Personalchef Schleef war Ende September bei Seat durch Audi-Einkaufsvorstand Erich Schmitt abgelöst worden.

Der neue VW-Chef Martin Winterkorn erwägt Kreisen zufolge, Seat künftig an VW anzubinden und die spanische Marke neu zu positionieren. Bisher gehört das Unternehmen zur Ingolstädter VW-Tochter Audi.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%