Bindung zu Grey ist stärker geworden
„Ich bin heute vorsichtiger geworden“

Agentur-Gründer Rainer Wiedmann behauptet sich mit seinen „Argonauten“ nach wie vor auf dem Markt.

DÜSSELDORF. Die kunstvolle Metallwand aus Rost mit dem eingelassenen Fernseher steht etwas verlassen im Büro der Kreativen herum. Ein modernes Kunststück. Nur der klobige Fernseher darin sieht neben den neuen Apple-Rechnern in der Düsseldorfer Niederlassung der „Argonauten 360º“ ziemlich alt aus.

„Das ist unsere allererste Präsentationswand aus dem Jahr 1996“, sagt Agenturchef Rainer Wiedmann. Damals, als noch kaum jemand das Internet kannte, gründeten er und sein Partner Hansjörg Zimmermann als „Argonauten“ eine der ersten deutschen Multimedia-Agenturen. Heute gehören sie zu den wenigen „Internet-Agenturen“, die sich auf dem Markt behaupten konnten. Allerdings mussten sie ihr Dienstleistungsspektrum erweitern: Inzwischen bezeichnet sich die Agentur als Marketing-Agentur. Daher auch der neue Namenszusatz: 360 Grad.

Wiedmann entspricht nicht dem typischen Klischee eines Unternehmers der New Economy. Er ist kein Computerfreak, der in Jeans und Turnschuhen zu Kundenterminen kommt. Auch in der Old Economy hätte er seinen Weg gehen können. Schon als angehender Ingenieur entwickelte er Kostenrechnungssysteme für mittelständische Unternehmen und investierte das Geld in ein zusätzliches BWL-Studium in St. Gallen.

Dennoch: Die Old Economy reizte ihn nicht. Er ging lieber in den Medienbereich, um das aufstrebende Privatfernsehen von Anfang an mitzuerleben. „Ich bin von Natur aus ein neugieriger Mensch. Neue Techniken und Innovationen haben mich schon immer fasziniert“, sagt er. Seine Zeit verbringt er gerne mit Kreativen, Architekten, Künstlern oder Bühnenbildnern. So ist es auch kein Wunder, dass ein Stück Unternehmensgeschichte die kunstvoll gestaltete Präsentationswand und kein Pappkarton ist.

Seite 1:

„Ich bin heute vorsichtiger geworden“

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%