Carsten Knobel Lufthansa holt Henkel-Manager in den Aufsichtsrat

Stühlerücken in Deutschlands Aufsichtsräten: Werner Brandt legt auch sein Mandat bei der Lufthansa nieder, da er Kontrolleur bei Siemens wird. Bei der Airline rückt für ihn Henkel-Finanzchef Carsten Knobel nach.
Update: 14.12.2017 - 17:12 Uhr Kommentieren
Der Henkel-Finanzchef wird Aufseher bei der Lufthansa. Quelle: AFP
Carsten Knobel

Der Henkel-Finanzchef wird Aufseher bei der Lufthansa.

(Foto: AFP)

DüsseldorfNur kurz nachdem Wolfgang Mayrhuber den Lufthansa-Aufsichtsratsvorsitz an den früheren Merck-Chef Karl-Ludwig Kley übergeben hat, kommt es in dem Kontrollgremium erneut zu einem Wechsel. Werner Brandt, früherer SAP-Finanzchef, scheidet aus persönlichen Gründen aus. Für ihn soll jetzt Carsten Knobel in das Gremium einziehen. Er soll zunächst bis zur Hauptversammlung im Mai 2018 vom Amtsgericht Köln bestellt werden.

Mit Knobel, seit 2012 Finanzvorstand bei Henkel, bekommt die „Hansa“ einen zielstrebigen Mann. Er hat an der TU Berlin parallel BWL und Chemie studiert und beides mit "summa cum laude" abgeschlossen. Auch bei Henkel ging es für ihn über einige Auslandsstationen zügig aufwärts. Der gebürtige Marburger war an wichtigen Akquisitionen beteiligt. Beispielsweise 2004 - bei der finanziellen Integration des US-Waschmittelkonzerns Dial.

Der 48-jährige Familienvater ist Fan des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Dort arbeitet er im Aufsichtsrat daran, die Strukturen weiter zu professionalisieren.

Sein Vorgänger in dem Gremium, Multi-Aufsichtsrat Werner Brandt, sieht sich wegen seiner vielen Mandate der Kritik von Investoren ausgesetzt. Offensichtlich hat sich der 63-Jährige daher dazu entschlossen, sein „Portfolio“ neu zu sortieren. Den Aufsichtsratsvorsitz bei Innogy hat er bereits aufgegeben, beim Lichttechnik-Konzern Osram geht er Ende des Jahres. Dafür zieht er in das Gremium von Siemens ein.

Deshalb musste nun wohl eine weitere Aufgabe beendet werden - die bei Lufthansa.

  • jkn
  • wt
Startseite

Mehr zu: Carsten Knobel - Lufthansa holt Henkel-Manager in den Aufsichtsrat

0 Kommentare zu "Carsten Knobel : Lufthansa holt Henkel-Manager in den Aufsichtsrat"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%