Dialogmarketing im Ländervergleich
Das DACH-Barometer der Dialogmarketeers bescheinigt Aufschwung

Für die meisten Mitgliedsunternehmen der Direktmarketingverbände in Deutschland (DDV), Österreich (DMVÖ) und der Schweiz (SDV) ist die Umsatzprognose für das zweite Halbjahr 2004 optimistisch.

So rechnen 63,1 Prozent der in Österreich Befragten mit steigenden Umsätzen, in Deutschland erwarten 54,8 Prozent und in der Schweiz 53,7 Prozent, das die Zahlen anziehen. 21,1 Prozent aller Befragten vermelden Umsatzverluste. Insbesondere Adressdienstleister und Lettershops haben hier zu kämpfen. Als Hauptgründe dafür nennen sie Preisrückgang am Markt, reduzierte Budgets der Kunden und einen stärkeren Wettbewerb.

Das von DDV, DMVÖ und SDV getragene DACH-Barometer, vom Bielefelder Marktforschungsinstitut TNS Emnid erstellt, vereint Konjunkturdaten von 360 Unternehmen aus Deutschland Österreich und der Schweiz.

www.ddv.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%