Die größten Marketingetats weltweit
Procter bleibt mit Abstand die No. 1

Advertising Age veröffentlicht den Jahresbericht "Global Marketers Report" für 2007. Die Unternehmen Procter & Gamble, Unilever und General Motors führen die Liste der 100 Unternehmen mit den grössten Marketingetats weltweit an.
  • 0

Wie aus dem Report hervorgeht, investierten die 100 Unternehmen im Jahr 2006 weltweit 97.8 Milliarden Dollar brutto in Werbung, das entspricht im Vorjahresvergleich einem leichten Plus von 1,1 Prozent. Im Jahr 2005 habe der Zuwachs bei 5,1 Prozent gelegen, im Jahr 2004 bei 12,1 Prozent, heißt es in dem Bericht. Procter & Gamble sei mit 8,52 Milliarden Dollar Spendings im sechsten Jahr in Folge unangefochten die Nummer eins, und so weit allen anderen Unternehmen voraus, dass kaum ein Marketer in absehbarer Zeit in der Lage wäre, diesen Platz streitig zu machen. Selbst Unilever auf Platz zwei und L?Oréal auf Platz, beide mit beachtlichen Wachstumsraten, könnten die Position kaum gefährden.

Das Ranking der Top 10 Unternehmen mit den grössten Marketingetats weltweit in Millionen US-Dollar: Procter & Gamble (2006: 8,522; 2005: 8,184; + 4.1), Unilever (2006: 4,537; 2005: 4,197; +8.1); General Motors (2006: 3,353; 2005: 4,059; -17.4); L?Oreal (2006:3,119; 2005: 2,768; +12.7); Toyota Motor (2006: 3,098; 2005: 2,840; + 9.1); Ford Motor (2006: 2,869; 2005: 2,643; +8.5); Time Warner (2006: 2,136; 2005: 2,477; -13.8); Nestle (2006: 2,114; 2005: 2,109; +0.2); Johnson & Johnson (2006: 2,025; 2005: 2,334; -13.2) und DaimlerChrysler (2006: 2,003; 2005: 2,118; -5,4).

Den vollständige Bericht für 2007 lesen Sie hier: www.AdAge.com.

Kommentare zu " Die größten Marketingetats weltweit: Procter bleibt mit Abstand die No. 1"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%