Management
Edgar Berger wird neuer Deutschland-Chef von Sony BMG

Der 38-jährige Bertelsmann-Manager Edgar Berger wird neuer Deutschland-Chef des frisch fusionierten Musikkonzerns Sony BMG.

dpa MüNCHEN. Der 38-jährige Bertelsmann-Manager Edgar Berger wird neuer Deutschland-Chef des frisch fusionierten Musikkonzerns Sony BMG.

In einem ersten Schritt werde Berger Anfang September in die Geschäftsführung von Sony BMG Deutschland berufen, teilte Bertelsmann mit. Im Frühjahr 2006 werde er dann die Verantwortung für das Deutschland-Geschäft übernehmen und an Maarten Steinkamp berichten, der derzeit für Deutschland und Europa verantwortlich ist.

Berger ist derzeit bei Bertelsmann als Leiter des „Corporate Network“ zuständig unter amderem für Aufgaben im Bereich Unternehmens- und Strategieentwicklung. So koordiniert er zum Beispiel die von Bertelsmann-Chef Gunter Thielen eingeleitete Wachstumsinitiative.

Zuvor war er unter anderem als politischer Korrespondent für RTL in Bonn und Berlin sowie bei der Unternehmensberatung Roland Berger tätig. Sein Nachfolger als Leiter des „Corporate Network“ in Hamburg wird Ralf Schremper, der derzeit im Management der RTL Group arbeitet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%