Edward Whitacre Jr.
Neuer Verwaltungsratschef für GM gefunden

Ein neuer Verwaltungsratschef für den insolventen Autobauer General Motors ist gefunden: Der 67-jährige Edward Whitacre Jr. war früher Chef des US-Telekom-Konzerns AT&T. Er soll nach der Insolvenz das Amt antreten.

HB WASHINGTON. Ein früherer Chef des US-Telekom-Konzerns AT&T soll den Verwaltungsrat des neuen General-Motors- Konzerns (GM) führen. Der 67-jährige Edward Whitacre Jr. solle den Vorsitz des Kontrollgremiums übernehmen, wenn GM das Insolvenzverfahren verlässt, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Die US-Regierung will GM in wenigen Monaten durch eine "Blitz- Insolvenz" zu einem Neustart bringen. Der aktuelle Streit mit Gläubigern beim ebenfalls insolventen Konkurrenten Chrysler, bei dem nun das Oberste Gericht den rettenden Einstieg des Fiat - Konzerns bis auf Weiteres aussetzte, macht jedoch die zahlreichen Risiken deutlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%