Francois-Xavier Roger

Nestle holt Finanzchef von Takeda

Francois-Xavier Roger wird neuer Nestle-Finanzchef ab Anfang Juli. Er folgt auf Wan Ling Martello, die im Mai neue Verantwortlichkeiten als Chefin der Zone Asien, Ozeanien und Afrika übernommen hatte.
Kommentieren
Nestle wirbt den Finanzchef vom japanischen Pharmakonzern Takeda ab. Quelle: AFP
Nestle bekommt neuen CFO

Nestle wirbt den Finanzchef vom japanischen Pharmakonzern Takeda ab.

(Foto: AFP)

ZürichDer Schweizer Nestle-Konzern ist auf seiner Suche nach einem Finanzchef in Japan fündig geworden. Der Verwaltungsrat hat Francois-Xavier Roger zum CFO ernannt, teilte der weltgrößte Nahrungsmittel-Produzent am Dienstag mit. Der Franzose wechselt vom japanischen Pharmakonzern Takeda, wo er ebenfalls Finanzchef ist, zu Nestle.

Roger tritt bei Nestle Anfang Juli an. Er ist Nachfolger von Wan Ling Martello, die die Verantwortung für Nestles Geschäft in der Region Asien, Ozeanien und Afrika (AOA) übernimmt.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Francois-Xavier Roger: Nestle holt Finanzchef von Takeda"

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%