Frank Göring
Villeroy & Boch erhält neuen Chef

Beim Keramikhersteller Villeroy & Boch wird Vorstandsmitglied Frank Göring zum 1. Juni 2007 Sprecher des Vorstandes.

dpa METTLACH. Der 45-Jährige tritt damit die Nachfolge des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Wendelin von Boch (64) an, der nach 40-jähriger Tätigkeit bei Villeroy & Boch zur Hauptversammlung am 1. Juni dieses Jahres in den Aufsichtsrat wechselt.

Das habe der Aufsichtsrat der Villeroy & Boch AG entschieden, teilte das Unternehmen am Firmensitz in Mettlach mit. Göring war bislang zuständig für die Unternehmensbereiche Bad und Wellness, von Boch für den Geschirbereich, die so genannte Tischkultur.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%