Frank Wieser
Oppenheim-Banker wechselt zu Vontobel

Die Schweizer Privatbank Vontobel hat einen neuen Deutschland-Chef gefunden. Frank Wieser soll seine neue Aufgabe spätestens im Frühjahr 2010 antreten. Der 47-Jährige kommt von der deutschen Privatbank Sal. Oppenheim und leitete dort zuletzt die Niederlassung in Düsseldorf.
  • 0



ZÜRICH. Das Traditionshaus wurde kürzlich von der Deutschen Bank übernommen. Wieser war einer von mehreren Filialleitern, die daraufhin ihren Hut genommen haben.



Der gelernte Diplom-Kaufmann ist bereits seit 18 Jahren im Private Banking und in der Vermögensverwaltung tätig und soll für Vontobel den Ausbau des Deutschland-Geschäfts vorantreiben. Dabei sind die Eidgenossen zuletzt ins Straucheln geraten. Vor einigen Monaten trennte sich Vontobel von Dirk Drechsler, der auf dem wichtigsten Auslandsmarkt nicht schnell genug vorankam. Drechsler war CEO der Bank Vontobel Europe, ein Posten, den Wieser jetzt übernimmt. Sein Dienstsitz wird in München sein. Vontobel hat weitere Filialen in Frankfurt, Köln und Hamburg.

In der Hansestadt haben sich die Eidgenossen allerdings vergaloppiert. Von dem eingekauften UBS-Team haben zwei Banker nach einem Jahr im Streit über die richtige Strategie das Institut schon wieder verlassen. Weitere wackeln. Eine Kooperation mit der Ariad-Vermögensverwaltung ist ebenso gescheitert wie das Konzept einer integrierten Betreuung vermögender Kunden. Privatbanken wie Berenberg erweisen sich zudem als harte Konkurrenten.

Torsten Riecke leitet das Ressort Meinung & Analyse. Er befasst sich vor allem mit Wirtschafts- und Finanzthemen.
Torsten Riecke
Handelsblatt / International Correspondent
Mark C. Schneider
Mark C. Schneider
Handelsblatt / Redakteur

Kommentare zu " Frank Wieser: Oppenheim-Banker wechselt zu Vontobel"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%