Führungswechsel
Buchbinder wird Chef bei der SaarLB

Der ehemalige Chef der Bremer Landesbank, Thomas Christian Buchbinder, 49, wird zum ersten April 2007 den Vorstandsvorsitz bei der SaarLB übernehmen. Er wird die Nachfolge von Max Häring (60) antreten, der sich in den Ruhestand verabschieden will. Das teilte die SaarLB gestern der Öffentlichkeit mit.

fmd BERLIN. Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, wird Buchbinder zum ersten Oktober 2006 das Amt des stellvertretenden Vorstandschefs übernehmen. Mit der gesellschaftsrechtlichen Konstellation bei der SaarLB hat Buchbinder Erfahrung. Die SaarLB gehört zu 75,1 Prozent zur BayernLB. Auch die Bremer Landesbank gehört zum Konzernverbund einer größeren Landesbank, der NordLB. Obwohl Buchbinder im Februar 2006 ein Rekordergebnis der Bremer Landesbank präsentierte, musste er seinen Hut nehmen. Das Verhältnis zu NordLB-Chef Hannes Rehm galt als zerrüttet, nachdem Buchbinder die Selbstständigkeit der Bremer Landesbank auf Wunsch der Bremer Anteilsseite stets betonte. Schlussendlich galt er als politisches Bauernopfer, nachdem sich die Länder Niedersachsen und Bremen auf einen Kompromiss bei der Landesbank einigten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%