Gerüchte: Post will offenbar Conti-Finanzchef abwerben

Gerüchte
Post will offenbar Conti-Finanzchef abwerben

Die Deutsche Post braucht bald einen neuen Finanzchef. Und bei Contis Finanzchef Alan Hippe hat man stets im Hinterkopf, dass er im vergangenen Jahr überraschend nicht Manfred Wennemer auf den Chefposten folgen durfte. Außerdem ist bei Continental derzeit nicht die beste Stimmung. Kein Wunder, dass da Gerüchte entstehen.

HB BERLIN. Um die Nachfolge des scheidenden Post-Finanzchefs John Allan ranken sich erste Spekulationen. Die Tageszeitung "Die Welt" berichtet, die Post wolle den Finanzchef des Autozulieferers Continental Alan Hippe abwerben. Sprecher beider Konzerne wollten den Bericht nicht kommentieren. Eine Post-Sprecherin sagte: "Die Suche läuft noch."

Der "Welt" zufolge ist der Prozess schon weiter. "Die Entscheidung bei der Post ist gefallen. Jetzt müssen noch die Gremien zustimmen", zitiert die Zeitung eine Person aus dem Unternehmen. Hippe sei der Kandidat von Postchef Frank Appel. Anfang Januar 2009 hatte die Post überraschend mitgeteilt, dass der 60-jährige Finanzchef John Allan zum 30. Juni 2009 seinen Posten aufgeben wird. Erst vor wenigen Monaten war sein Vorstandsvertrag bis 2010 verlängert worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%