Göttinger Gruppe insolvent
Die Väter der Abzocke

Hinter dem umstrittenen Geschäftsmodell der Göttinger Gruppe standen vor allem zwei Männer: Erwin Zacharias und Jürgen Rinnewitz. Sie entwarfen die Vermögensvernichtungsmaschine und hielten sie am Leben.

rrl DÜSSELDORF. Erwin Zacharias: Urheber der Vermögensvernichtungsmachine Göttinger Gruppe (GG) ist der Rechtsanwalt Erwin Zacharias. Er gründet 1986 die Langenbahn AG als die Keimzelle des Konstrukts aus einer Unzahl von Gesellschaften, in die die Anleger über stille Beteiligungen später einsteigen sollten. In den 1990er-Jahren zieht sich Zacharias in den Aufsichtsrat der Göttinger Gruppe zurück und überlässt das Feld Jürgen Rinnewitz. 2001 gibt er auch seinen Aufsichtsratsposten bei der Securenta auf. Im August 2002 wird Zacharias wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung vorläufig festgenommen. Nachdem er wegen Steuerhinterziehung zu 16 Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt wird, taucht er nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" im Jahr 2006 unter. Zacharias soll in Kanada Immobilien besitzen. Das er sich dorthin absetzen würde, war bereits vor seiner Festnahme 2002 vermutet worden.

Jürgen Rinnewitz: An der Seite von Zacharias verbringt der Rechtsanwalt Jürgen Rinnewitz einen Teil seines Berufslebens in einer Kanzlei. Er forciert das Geschäft der GG, nachdem 1996 ein Urteil des Oberlandesgerichts Göttingen die GG vorm Vorwurf freispricht, ein Schneeballsystem zu betreiben. Mit diesem und weiteren ähnlich lautenden Urteilen in der Tasche geht Rinnewitz 1998 auf Roadshow bei Zeitungen. Sein Ziel: Die GG als seriöse Anbieterin von Altersvorsorgeprodukten zu etablieren. Gerüchten zufolge sollen Rinnewitz und Zacharias damals sogar die Idee gehabt haben, in den Markt für betriebliche Altersvorsorge einzusteigen. Bei einem Gespräch mit der Redaktion des Handelsblatts verstrickt sich Rinnewitz bei der Erläuterung des Anlagemodells Securente aber in so große Widersprüche, dass fortan dieses Anlageprodukt im Handelsblatt juristisch unwidersprochen als modifiziertes Schneeballsystem bezeichnet werden kann.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%