Googles neue Finanzchefin
Ruth Porat erhält 5 Millionen Dollar Antrittsbonus

Die neue Finanzchefin von Google darf sich auf einen lukrativen Einstand freuen: Investmentbankerin Ruth Porat erhält 5 Millionen Dollar Antrittsbonus. Auch ihr reguläres Jahresgehalt kann sich sehen lassen.
  • 0

BangaloreDie neue Finanzchefin des US-Internetkonzerns Google erhält einen millionenschweren Antrittsbonus. Der Suchmaschinenbetreiber zahle Ruth Porat bei Aufnahme ihrer Tätigkeit eine Prämie von fünf Millionen Dollar, teilte Google am Donnerstag mit. Das reguläre Jahresgehalt solle 650.000 Dollar betragen.

Die Investmentbankerin Porat kommt von Morgan Stanley. Die 57-Jährige ersetzt Patrick Pichette ab dem 26. Mai. Auch bei der amerikanischen Großbank ist sie derzeit für die Finanzen verantwortlich. Pichette hatte am 10. März angekündigt, sich in den Ruhestand verabschieden zu wollen. Der 52-Jährige war 2008 zu dem US-Konzern gekommen.

Porat, die im Silicon Valley aufwuchs, arbeitete seit 1987 in verschiedenen Positionen bei Morgan Stanley. Sie hatte auch mehrere Investitionen in Internet-Unternehmen wie Amazon oder Ebay betreut. Das Wirtschaftsmagazin „Forbes“ bezeichnete Porat als „eine der mächtigsten Frauen an der Wall Street“. Bei Morgan Stanley wird sie von Jonathan Pruzan ersetzt, der aktuell im Investmentbanking-Bereich arbeitet. Er ist seit 1994 bei der Bank.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Googles neue Finanzchefin: Ruth Porat erhält 5 Millionen Dollar Antrittsbonus"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%