Handel
Michael Otto bekam Preis für sein Lebenswerk

Der Vorstandschef des Hamburger Handelskonzerns Otto, Michael Otto, ist vom Bundesverband des Deutschen Versandhandels für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden.

dpa WIESBADEN. Der Vorstandschef des Hamburger Handelskonzerns Otto, Michael Otto, ist vom Bundesverband des Deutschen Versandhandels für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Otto habe die fundamentale Bedeutung des Internets für das Handelsgeschäft wie kaum ein anderer erkannt und genutzt, sagte der Verleger Hubert Burda in seiner Laudatio in Wiesbaden.

Mit einzigartigem unternehmerischen Gespür habe er es geschafft, die Otto Group zur weltweit größten Versandhandelsgruppe zu machen. Michael Otto ist seit 1971 Vorstandsmitglied und seit 1981 Vorstandschef des Konzerns mit rund 14,5 Mrd. Euro Umsatz. In Wiesbaden findet bis zum 26. Oktober der deutsche Versandhandelskongress statt.

Als „Versender des Jahres“ wurde dabei der 1979 gegründete Hamburger Outdoor-Ausrüster Denart & Lechhart Gmbh (Globetrotter) geehrt. Das Unternehmen mit rund 120 Mill. Euro Jahresumsatz erziele schon knapp die Hälfte davon über den Versandhandel. Auffallend sei vor allem die Authentizität der Firma: Alle Mitarbeiter seien selbst Outdoor-Begeisterte, was man beim Umgang mit den Kunden merke, hieß es in der Laudatio.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%