Hans-Jörg Hager
Bahn bestätigt Weggang von Schenker-Vorstand

Hans-Jörg Hager, der Vorstandsvorsitzende von Schenker Deutschland, wird das Unternehmen im Laufe des Jahres verlassen. Darüber habe er den Vorstand des Schenker-Mutterkonzerns Deutsche Bahn informiert, hieß es.

HB BERLIN. Hager wolle sich entsprechend seiner Lebensplanung mit 60 Jahren neuen Herausforderungen stellen, teilte die Deutsche Bahn mit Sitz in Berlin am Montag mit. Der Vorstand der Deutschen Bahn bedauere dies, akzeptiere aber seinen Wunsch.

„In den nächsten Wochen werden wir bei DB Schenker in aller Ruhe die weiteren Schritte besprechen und uns für einen Nachfolger für einen reibungslosen Übergang entscheiden. Bis dahin wird Hans-Jörg Hager seine Aufgaben weiterhin wahrnehmen“, so Norbert Bensel, Vorstand Transport und Logistik der DB AG. Zuvor hatte die „Financial Times Deutschland“ bereits auf ihrer Internetseite berichtet, Hager werde das Unternehmen im Oktober verlassen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%