Henri Richard
AMD-Verkaufschef geht

Der Verkaufschef des US-Chipherstellers Advanced Micro Devices verlässt das Unternehmen im kommenden Monat. Henri Richard gehe auf eigenen Wunsch, teilte der mit Verlusten von Marktanteilen kämpfende Konzern mit.

HB SAN FRANCISCO. Ein Nachfolger wurde zunächst nicht genannt, den Angaben zufolge wird die Verkaufsabteilung nun direkt Firmenchef Hector Ruiz unterstehen.

Richard war vor fünf Jahren zu AMD gekommen. Im jüngsten abgelaufenen Quartal musste AMD einen Verlust von 600 Millionen Dollar verbuchen, nachdem der Rivale Intel im Herbst einen Preiskampf eröffnet hatte. Intel war mit neuen Prozessoren auf den Markt gekommen und warf ältere Chipgenerationen zu Billigpreisen auf den Markt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%