Herbert Haas
Talanx: Der reiche Retter aus Hannover

Wenn Herbert Haas ans Fenster tritt, blickt der Chef des drittgrößten deutschen Versicherungskonzerns Talanx auf AWD. Die Zentrale des Finanzvertriebs ist nur einen Steinwurf entfernt. So große Nähe führt zwangsläufig zu vielen Berührungen. Zusammen mit AWD-Gründer Carsten Maschmeyer hält Haas künftig 20 Prozent an Swiss Life. Die Kapitalspritze soll den Konkurrenten vor einer Übernahme schützen.

HANNOVER. „Carsten Maschmeyer und ich können uns gegenseitig ins Büro schauen“, scherzt Haas. „Wir sehen zwar nicht, was wir tun, aber es ist zu erkennen, ob noch Licht brennt.“

Haas verhehlt dabei gar nicht seine „guten Kontakte zu Maschmeyer“. Und auch nicht, dass der AWD-Gründer, der Ende März als Chef ausscheidet, bei dem Deal mit dem AWD-Eigentümer Swiss Life eine Rolle spielte: „Er hat uns zueinander gebracht“, sagt Haas und weicht ins Englische aus: „Matchmaker“ nennt er Maschmeyer.

Interessant daran ist: Der Begriff Matchmaker ist die englische Bezeichnung des jüdischen Heiratsvermittlers, auch Schadchen genannt. Bekannt ist der Begriff aus dem Musical „Fiddler On The Roof“, auf Deutsch: „Anatevka“. Der Ohrwurm des Musicals beginnt so: „Wenn ich ein reicher Mann wäre...“

Das passt gut. Haas besitzt nicht so viele Millionen wie Carsten Maschmeyer. Doch im Gegensatz zu seinen neuen Partnern in der Schweiz ist er alles andere als ein armer Schlucker. Als Manager kann er es sich leisten, einen dreistelligen Millionenbetrag in zwei strategische Beteiligungen, MLP und Swiss Life, zu stecken, ohne dass eine Rendite garantiert wird.

Das ist ungewöhnlich für einen Versicherer, hat aber gute Gründe. Vordergründig geht es um den Zugang zu den großen Finanzvertrieben. Insbesondere die AWD-Verbindung wird gestärkt. Auch wenn er offiziell die Unabhängigkeit der Berater preist, in der Branche ist es kein Geheimnis: Man muss nur an den richtigen Schrauben drehen, dann klappt das mit dem Geschäft.

Seite 1:

Talanx: Der reiche Retter aus Hannover

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%