Hintergrund
Auffälligkeiten bei Alkoholabhängigen

HB DÜSSELDORF. Wer ein Suchtproblem hat, kann dies auf Dauer in der Regel nicht verbergen. Aufmerksame Beobachter erkennen schnell, mit welchen Problemen der Betroffene zu kämpfen hat. Einige der Auffälligkeiten im Überblick:

  • Es häufen sich Fehltage, die als Kurzerkrankungen entschuldigt werden.
  • Unentschuldigtes Fehlen, das nachträglich als Urlaubstag deklariert werden soll.
  • Termine werden versäumt.
  • Arbeitsrückstände und mangelhafte Arbeitsergebnisse.
  • Auf aktive Phasen folgt deutlicher Leistungsabfall.
  • Der Kollege zieht sich häufig ganz in sein Büro zurück und isoliert sich.
  • Er streitet vehement ab, mit Alkohol ein Problem zu haben.
  • Das Trinkverhalten beeinflusst die Atmosphäre am Arbeitsplatz.
  • Charakteränderung: Merkwürdiges, ausfallendes, aufbrausendes Verhalten häuft sich.
  • Zittern der Hände, Nervosität, Unkonzentriertheit, besonders vor Pausen und dem Feierabend.
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%