Management
Kabel-Deutschland-Chef Steindorf wechselt in Aufsichtsrat

Der Chef von Deutschlands größtem Kabelnetzbetreiber, Roland Steindorf, gibt seinen Posten ab und wechselt in den Aufsichtsrat.

dpa MüNCHEN. Der Chef von Deutschlands größtem Kabelnetzbetreiber, Roland Steindorf, gibt seinen Posten ab und wechselt in den Aufsichtsrat. Nach mehr als zwei Jahren Aufbauarbeit habe sich Steindorf entschlossen, seine operative Tätigkeit als Vorsitzender der Geschäftsführung mit Ablauf seines Vertrages im März 2006 zu beenden, teilte das Unternehmen in München mit. Derzeit sei Steindorf zusammen mit den Gesellschaftern und dem Aufsichtsrat auf der Suche nach einem Nachfolger.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%