Kreditvermittler
Provision ist umsatzsteuerfrei

Provisionen, die ein selbstständiger Kreditvermittler von einem Finanzdienstleister erhält, sind umsatzsteuerfrei. Das geht aus einem Beschluss des Finanzgerichts Brandenburg hervor.

Provisionen, die ein selbstständiger Kreditvermittler von einem Finanzdienstleister dafür erhält, dass er einen Kredit zwischen dem Kunden und einer Bank vermittelt, sind umsatzsteuerfrei.

Das geht aus einem Beschluss des Finanzgerichts Brandenburg hervor. Die Umsatzsteuerfreiheit setze nach dem Europarecht nicht voraus, dass der Kreditvermittler einen Vertrag mit dem Kunden (Kreditnehmer) oder der Bank (Kreditgeber) geschlossen haben müsse.

Es genüge, dass der Kreditvermittler tatsächlich eine Vermittlungstätigkeit ausgeübt habe, indem er dem Kreditnehmer die Gelegenheiten zum Abschluss eines Kreditvertrags nachgewiesen habe (Az.: 1 K 692/05).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%