Lechleiter Nachfolger
Chef des Pharmakonzerns Eli Lilly tritt ab

Führungswechsel beim US-Pharmakonzern Eli Lilly: Unternehmenschef Sidney Taurel tritt nach fast zehn Jahren im Amt zum 31. März 2008 zurück. Sein Nachfolger steht schon bereit. Er stammt aus den eigenen Reihen.

HB INDIANAPOLIS. Sein Nachfolger werde der bisher für das operative Tagesgeschäft verantwortliche Topmanager John Lechleiter, teilte der Konzern am Dienstag in Indianapolis (Indiana) mit. Der 58-jährige Taurel bleibe bis Ende nächsten Jahres Vorsitzender des Verwaltungsrats. Danach werde er aus dem Unternehmen ausscheiden. Taurel führte Eli Lilly seit Juli 1998 und war 1971 zum Unternehmen gekommen.

Der künftige Konzernchef Lechleiter ist seit Oktober 2005 als Chief Operating Officer (COO) für das Tagesgeschäft zuständig. Der 53-Jährige arbeitet seit 1979 in verschiedenen Funktionen für Eli Lilly - zeitweise auch in Europa. Lechleiter habe sich einige Jahre lang auf seine neue Aufgabe vorbereiten können, sagte Taurel, der seinen Nachfolger selbst vorgeschlagen habe. Das nächste Jahr sei nun der richtige Zeitpunkt für den Wechsel.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%