Marc Benioff
Auszeichnung für den Wolkenstürmer

Ob auf dem Weltwirtschaftsgipfel in Davos, beim Google Cloud-Computing-Gipfel in London oder auf der Hausmesse seines Unternehmens salesforce.com in San Francisco: Wo Marc Benioff auftaucht, wird er zum Mittelpunkt.
  • 0

DÜSSELDORF.Zum einen, weil der fast zwei Meter große Manager mit Kleiderschrankformat schon optisch nicht zu übersehen ist. Zum anderen, weil er wie kaum ein anderer CEO des Silicon Valleys den Typus des unbeirrbaren Start-Up-Unternehmers verkörpert, der mit eisernem Beharrungsvermögen Konzernen wie SAP und Oracle die Stirn bietet. Sein vor zehn Jahren gegründetes Start-Up für internetbasierte Business-Software übersprang als erstes Cloud-Unternehmen die Umsatzschwelle von einer Milliarde Dollar.

2009 wird er nach eigener Prognose weitere 30 Prozent zulegen und 12 000 Kunden gewinnen. Niemand habe 2009 das Valley dermaßen beeinflusst, so die San Francisco Business Times, die ihn jetzt zum Manager des Jahres gewählt hat. Er habe nicht nur der Krise getrotzt, sondern gleichzeitig eine Industrie erschaffen. Der Weg dahin war hart. Früher, erinnert er sich, flog er Economy-Class nach Europa und tourte alleine mit einem Mietwagen durch die Lande, um - meist erfolglos - Kunden zu gewinnen. Erfolg und Assistenten hat er heute genug. Nur Economy-Class fliegt er immer noch - aus Überzeugung.

Handelsblatt-Korrespondent Axel Postinett
Axel Postinett
Handelsblatt / Korrespondent

Kommentare zu " Marc Benioff: Auszeichnung für den Wolkenstürmer"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%