Maschinenbau
Zimmer-Vorstandschef Krämer geht im Streit

Der Vorstandschef der GEA-Tochter Zimmer AG, Winfried Krämer, verlässt nach rund sechs Jahren im Streit das Unternehmen. Wie die im MDax notierte GEA Group in Bochum mitteilte, gehe Krämer „wegen unterschiedlicher Auffassungen in der Geschäftsführung“ von Bord. Weitere Details wurden nicht genannt.

dpa BOCHUM. Der Vorstandschef der GEA-Tochter Zimmer AG, Winfried Krämer, verlässt nach rund sechs Jahren im Streit das Unternehmen. Wie die im MDax notierte GEA Group in Bochum mitteilte, gehe Krämer „wegen unterschiedlicher Auffassungen in der Geschäftsführung“ von Bord. Weitere Details wurden nicht genannt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%