Medien
Michael Smellie wird Bertelsmann-Asienbeauftragter

Michael Smellie (52), bis Ende 2005 Vizechef beim Musikkonzern Sony BMG, wird neuer Asienbeauftragter der Bertelsmann AG.

dpa GüTERSLOH. Michael Smellie (52), bis Ende 2005 Vizechef beim Musikkonzern Sony BMG, wird neuer Asienbeauftragter der Bertelsmann AG. In dieser neu geschaffenen Funktion berichte er direkt an den Vorstandsvorsitzenden des größten europäischen Medienkonzerns, Gunter Thielen, teilte das Unternehmen in Gütersloh mit.

Smellie solle Akquisitionen und Gründungen von Neugeschäften unterstützen und damit das Wachstum von Bertelsmann in den asiatischen Zukunftsmärkten beschleunigen. Zunächst werde der 52- Jährige sich mit der Entwicklung der Bertelsmann-Geschäfte in China befassen und ein Verbindungsbüro in Peking aufbauen, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%