Motel One Dieter Müllers Hotel-Discounter

Seite 2 von 2:
Hochwertige Möbel sind immer vorhanden

Low-Budget-Hotels, Billighotels im Zwei-Sterne-Bereich, waren lange verpönt. Wer hier übernachtete, zählte nicht zu den spesenwütigen Geschäftsleuten oder schicken Wochenendurlaubern. Darin sah Müller Potenzial und gründete Motel One. Motel steht für preiswertes Übernachten, One für den eigenen Qualitätsanspruch. In Müllers Häusern gibt es für kleines Geld zwar auch kleine Zimmer und wenig Service und Personal, dafür aber hochwertige Möbel.

Die Kombination ist das Erfolgsgeheimnis. Und: „Müller ist charismatisch. Er ist umgeben von Leuten, denen er zuhört“, sagt Stephan Gerhard von der Hotelberatungsgesellschaft Treugast. „In der Branche hat er kaum Neider.“ Doch die hat längst erkannt, dass Motel One einen Trend gesetzt hat. Und rüstet nach.

Müllers größte Konkurrenten, Ibis (Accor), B & B und Holiday Inn Express, frischen ihre Häuser auf. Der Markt der Budgethotels gilt in Deutschland als der Zukunftsmarkt im Beherbergungsgewerbe. Und das, obwohl nach Treugast-Angaben nur sechs bis sieben Prozent von den knapp 20 Milliarden Euro Umsatz, den die Hotellerie 2011 gemacht hat, auf dieses Segment entfallen.

Im Gegensatz zu früher sind es meist Konzerne, die um die Gunst der Gäste buhlen. Wer wachsen will, muss so gut und so günstig sein, dass er andere verdrängt. Für diesen Wettkampf braucht der Marktführer Geld. Und Vertraute. 1993, damals war Müller noch Vorstandschef und Großaktionär bei Astron, lernte er beim Golfen den SAP-Gründer Dietmar Hopp kennen.

Der stieg auf Müllers Anfrage ins Hotelgeschäft ein und gab seine Anteile später an seine Söhne Daniel und Oliver weiter. Die haben das Wachstum von Motel One mitfinanziert. Und noch heute halten sie gut 30 Prozent, nur unwesentlich weniger als Müller selbst. Und der weiß, was er an ihnen hat: Der Name Hopp steht für Seriosität - und für ein finanzielles Polster.

Startseite
Seite 12Alles auf einer Seite anzeigen

Mehr zu: Motel One - Dieter Müllers Hotel-Discounter

0 Kommentare zu "Motel One: Dieter Müllers Hotel-Discounter"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%