Nach „Putsch“
Neuer Vorstand bei Beteiligungsfirma Arques

Der Umbruch an der Spitze der Beteiligungsfirma Arques ist vollzogen. Nachdem bereits der Aufsichtsrat sowie Vorstandschef Hans Gisbert sein Amt zur Verfügung gestellt hatten, trat nun auch Vorstandmitglied Michael Hütten. Nachfolger wird Maik Brockmann.
  • 0

HB FRANKFURT. Die Beteiligungsfirma Arques hat nach dem Putsch gegen den Aufsichtsrat nun auch ihren Vorstand neu besetzt. Nach dem bereits angekündigten Abschied von Vorstandschef Hans Gisbert Ulmke legte auch das zweite Vorstandmitglied Michael Hütten sein Amt nieder, wie das Unternehmen am Mittwoch nach Börsenschluss mitteilte. In den Vorstand sei der Arques-Manager Maik Brockmann berufen worden.

Er arbeite seit 2006 in verschiedenen Positionen für das Unternehmen und habe umfangreiche Erfahrungen in der Unternehmensfinanzierung und-restrukturierung. Bei der Bekanntgabe von Ulmkes Weggang zum vergangenen Monatswechsel war kein Nachfolger benannt worden.

Im Streit über den Verkauf von Firmenbeteiligungen hatte die frühere Führungsspitze um den einstigen Vorstandschef Peter Löw auf der Hauptversammlung das Unternehmen wieder unter ihre Kontrolle gebracht. Aufsichtsratschef Georg Obermeier wurde abgesetzt, Löw und zwei Vertraute ließen sich mit Unterstützung verbündeter Aktionäre in das Gremium wählen. Löw hatte dem alten Vorstand vorgeworfen, er habe Tochterfirmen zu billig abgegeben, und hatte die Befürchtung geäußert, Arques könne den Telefonhersteller Gigaset verramschen. Ulmke hatten einen raschen Verkauf von Gigaset angestrebt, um damit einen Streit mit dem früheren Haupteigentümer Siemens beizulegen.

Kommentare zu " Nach „Putsch“: Neuer Vorstand bei Beteiligungsfirma Arques"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%