Management
Nach Spar-Übernahme Aufsichtsrat neu aufgestellt

Nach der Übernahme von Spar durch Edeka hat sich der Aufsichtsrat der Spar Handels-AG neu aufgestellt. Zum neuen Vorsitzenden des 12-köpfigen Gremiums wurde der Vorstandschef der Edeka AG, Alfons Frenk, gewählt.

dpa HAMBURG. Nach der Übernahme von Spar durch Edeka hat sich der Aufsichtsrat der Spar Handels-AG neu aufgestellt. Zum neuen Vorsitzenden des 12-köpfigen Gremiums wurde der Vorstandschef der Edeka AG, Alfons Frenk, gewählt.

Die Veränderungen seien durch den Eigentümerwechsel notwendig geworden, teilte Spar mit. Edeka hatte den Lebensmittelhändler 2005 von der französischen ITM Enterprises S.A. übernommen. Insgesamt schieden sechs Mandatsträger aus, die ersetzt wurden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%