Nachfolger für Platzeck
Bretschneider wird Aufsichtsrat des Pannenflughafens

Brandenburgs Flughafenkoordinator Rainer Bretschneider soll Matthias Platzeck als Aufseher des Hauptstadtflughafens beerben. Wer nach dem gesundheitsbedingten Rückzug Aufsichtsratschef wird, bleibt weiterhin unklar.
  • 0

BerlinBrandenburgs Flughafenkoordinator Rainer Bretschneider soll am Freitag in den Aufsichtsrat des Berliner Flughafens BER gewählt werden. Nach Informationen des Handelsblatts hat die brandenburgische Landesregierung in Potsdam Bretschneider als vierten Vertreter Brandenburgs für den Aufsichtsrat nominiert. Am Freitag tagt die Gesellschafterversammlung des Flughafens. Anteilseigner des Flughafens sind die Bundesländer Berlin und Brandenburg sowie der Bund.

Nach dem gesundheitsbedingten Rückzug von Aufsichtsratschef Matthias Platzeck (SPD), der am Mittwoch auch sein Amt als Ministerpräsident von Brandenburg niederlegt, war eine Neubesetzung nötig geworden. Bretschneider soll zunächst jedoch nur einfaches Mitglied des Kontrollgremiums werden. Weitere Vertreter Brandenburgs im Aufsichtsrat sind Wirtschaftsminister Ralf Christoffers, Finanzminister Helmuth Markov und der Hauptgeschäftsführer der IHK Cottbus, Wolfgang Krüger.

Wer die Nachfolge Platzecks als Vorsitzender des Aufsichtsrats antritt, ist jedoch weiterhin nicht klar. Momentan steht sein Stellvertreter Klaus Wowereit (SPD) dem Gremium vor. Der Regierende Bürgermeister von Berlin war auch Platzecks Vorgänger als Aufsichtsratschef und verzichtete nach den zahlreichen Pannen am Milliarden-Projekt und Kritik an seiner Arbeit auf den Vorsitz.

In der Bundespolitik regt sich Widerstand, dass Wowereit dauerhaft Chefaufseher bleibt und kein Nachfolger gewählt wird. „Wowereits Rückkehr an die Spitze des Aufsichtsrates ist ein Treppenwitz der Geschichte“, sagte der Generalsekretär der FDP, Patrick Döring, Handelsblatt Online Mitte August.

Auch von den Grünen kam Kritik: „Ihm fehlt der Überblick, das Interesse und der Gesprächsfaden zur BER-Spitze“, sagte der Vorsitzende des Bundestags-Verkehrsausschusses, Anton Hofreiter, Handelsblatt Online. „Er garantiert einen weiteren Schlingerkurs des Projektes.“

Silke Kersting
Silke Kersting
Handelsblatt / Korrespondentin

Kommentare zu " Nachfolger für Platzeck: Bretschneider wird Aufsichtsrat des Pannenflughafens"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%