Nachfolger wird Jan Zilius
Vorstand Maichel fliegt angeblich bei RWE raus

Gert Maichel wird nach Informationen der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Samstagausgabe) seinen Vorstandsposten bei der RWE AG, Essen, verlieren.

HB DÜSSELDORF. Maichel scheide zugleich auch als Vorstandsvorsitzender der Tochter RWE Power AG aus, berichtete die Zeitung am Freitagnachmittag vorab unter Berufung auf Konzernkreise. Nachfolger bei Power wird laut "WAZ" Jan Zilius, der derzeit im Holding-Vorstand unter anderem für Personalfragen verantwortlich ist.

Im Konzernvorstand wird Zilius demnach ebenfalls Maichels Aufgaben übernehmen. Für Personal solle künftig Alwin Fitting die Verantwortung tragen, hieß es. Fitting ist derzeit Arbeitsdirektor bei RWE Power. RWE gab am Freitagnachmittag auf Anfrage zunächst keine Stellungnahme zu dem Zeitungsbericht ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%