Management
Neue Kündigungsfristen bei Altmietverträgen

Seit der Mietrechtsreform im Jahre 2001 beträgt die Frist für die Kündigung einer Wohnung durch den ...



Seit der Mietrechtsreform im Jahre 2001 beträgt die Frist für die Kündigung einer Wohnung durch den Mieter drei Monate. Davon ausgenommen waren die Mieter und Mieterinnen mit sog. Altmietverträgen, das heißt mit Verträgen, die vor dem 1. 9. 2001 geschlossen wurden. Nach dem neuen Gesetz, das zum 1. 6. 2005 in Kraft treten soll, gilt die kurze, dreimonatige Kündigungsfrist durch den Mieter nun auch für diese Altmietverträge, in denen die bis September 2001 geltenden Kündigungsfristen ausformuliert waren (vgl. DB 2005 Heft 18 S. XVII). Die Mieter können künftig den Vertrag mit einer dreimonatigen Frist ordentlich kündigen - unabhängig davon, wie lange sie bereits in der Wohnung leben. Die Neuregelung ändert nichts an den Kündigungsfristen der Vermieter.



Quelle: DER BETRIEB, 03.06.2005

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%