Neuer Chef
Thiel wird Vorstand der Bayerischen Börse

Der Wirtschaftsinformatiker wird neuer Vorstand der Bayerischen Börse. Er übernimmt die Nachfolge von Christine Bortenlänger.
  • 0

MünchenJochen Thiel wird neuer Vorstand der Bayerischen Börse. Thiel (46) werde zum 1. Januar kommenden Jahres die Nachfolge von Christine Bortenlänger übernehmen, teilte die Börse am Donnerstag mit. Thiel ist derzeit Geschäftsführer der Börse Tradegate in Berlin und Vizepräsident der Deutschen Börse.

Thiel werde gleichberechtigter Kollege von Andreas Schmidt, der die Geschäfte bis zum Start von Thiel alleine führt. Bortenlänger wechselt nach 12 Jahren an der Spitze der Bayerischen Börse im September als Geschäftsführender Vorstand zum Deutschen Aktieninstitut nach Frankfurt. Dort löst sie Rüdiger von Rosen ab, der in den Ruhestand geht.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Neuer Chef: Thiel wird Vorstand der Bayerischen Börse"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%