Neuer Posten
Topmanager Ebel wechselt zur Tui AG

Tuis neuer Chef Friedrich Joussen bringt von Vodafone den Topmanager Sebastian Ebel mit. Ebel betreute dort als Vorstandsmitglied unter anderem Controlling und Einkauf. Künftig nimmt er bei Tui eine Direktorenfunktion ein.
  • 0

HannoverDer designierte neue Tui-Vorstandschef Friedrich Joussen bringt bei seinem Wechsel von Vodafone einen Vertrauten mit: Sebastian Ebel (49), bisher für die Finanzen des Kommunikationskonzerns verantwortlich, wechselt zum 1. Februar zur Tui AG. Dort war er bereits von 1999 bis 2006 in verschiedenen Management-Funktionen tätig, zuletzt war er als Vorstandsmitglied unter anderem für Controlling und Einkauf zuständig.

Künftig soll Ebel in einer neu geschaffenen Direktorenfunktion (Operating Performance) bei der Tui AG arbeiten, wie der Reisekonzern am Montag in Hannover mitteilte. Ebel werde direkt an Joussen berichten.

 
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Neuer Posten: Topmanager Ebel wechselt zur Tui AG"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%