Management
Personalvorstand soll neuer Logistikchef der Bahn werden

Bei der Deutschen Bahn soll der bisherige Personalvorstand Norbert Bensel neuer Vorstand für Transport und Logistik werden. Die Entscheidung soll am kommenden Mittwoch nach einer Sitzung des Aufsichtsrats bekannt gegeben werden, verlautete aus Unternehmenskreisen in Berlin.

dpa BERLIN. Bei der Deutschen Bahn soll der bisherige Personalvorstand Norbert Bensel neuer Vorstand für Transport und Logistik werden. Die Entscheidung soll am kommenden Mittwoch nach einer Sitzung des Aufsichtsrats bekannt gegeben werden, verlautete aus Unternehmenskreisen in Berlin.

Der ehemalige Daimler-Chrysler-Manager übernimmt die Nachfolge des bisherigen Sparten-Chefs Bernd Malmström, dessen Vertrag nicht mehr verlängert worden war.

Bislang war Bensel, ein langjähriger Vertrauter von Bahnchef Hartmut Mehdorn, in dem bundeseigenen Verkehrskonzern für alle Personalangelegenheiten zuständig. In seinen Bereich fielen vor allem auch die Tarifverhandlungen, bei denen sich Konzern und Gewerkschaften kürzlich auf einen weiteren Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen bis 2010 geeinigt hatten. Im Gegenzug müssen die Bahn-Beschäftigten wieder länger arbeiten. Bensels Nachfolge soll die bisherige Leiterin der Rechtsabteilung, Margret Sockale, übernehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%