Personalwechsel
Thomas Edig in Porsche-Vorstand berufen

Der Aufsichtsrat des Sportwagenherstellers Porsche hat zwei neue Vorstände berufen. Der Automobilkonzern legt damit die Ressorts Vertrieb und Personal in neue Hände.

HB STUTTGART. Porsche teilte mit, der 44-jährige Deutsche-Telekom-Manager Thomas Edig werde im Mai 2007 von Harro Harmel das Vorstandsressort Personal übernehmen. Harmel scheide nach 25-jähriger Tätigkeit aus.

Neuer Vertriebschef werde der 48-jährige BMW-Manager Klaus Berning. Er ersetzt den seit zwölf Jahren bei Porsche aktiven Hans Riedel, der auf eigenen Wunsch ausscheide.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%