Pharma
Bei Boehringer Ingelheim rückt die vierte Generation auf

Beim Pharmakonzern Boehringer Ingelheim steht ein Generationswechsel an: Der 41-jährige Christian Boehringer wird zum Jahreswechsel 2006/2 007 Vorsitzender des Gesellschafter- Ausschusses.

dpa INGELHEIM. Beim Pharmakonzern Boehringer Ingelheim steht ein Generationswechsel an: Der 41-jährige Christian Boehringer wird zum Jahreswechsel 2006/2 007 Vorsitzender des Gesellschafter- Ausschusses.

Er übernimmt den Chefposten im Aufsichtsgremium des Unternehmens von Heribert Johann (68), der in den Ruhestand geht, wie der Konzern an seinem Stammsitz in Ingelheim mitteilte. Christian Boehringer gehört der vierten Generation der Inhaberfamilie an. Zum Jahreswechsel 2008/2 009 soll zudem Hubertus von Baumbach (38) in der Unternehmensleitung den Bereich Finanzen von Marbod Muff übernehmen. Der 64-jährige Muff geht dann laut Planung ebenfalls in den Ruhestand.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%